Datum:           22. November 2013, 20:30 Uhr

Ort:                Kulturzentrum Linse

 

Eintritt:           9 Euro (Schüler und Studenten 7 Euro), VVK täglich ab 15 Uhr in der Linse oder zzgl. Gebühr bei www.reservix.de und den Reservix-VVK-Stellen.

 

 

Es dreht sich wieder Alles um die Wissenschaft. Bereits zum fünften Mal findet der ScienceSlam in der Linse statt.

Wieder dabei: Moderatorin Annabel Klein vom Uniradio Konstanz.

Ihr dürft bei aktuellen Forschungsergebnissen aus den Hochschulen und Universitäten des Südens lachen, Interessantes erfahren und auch noch – ganz nach Art des Poetry Slam – die Vorträge bewerten.

 

Es treten an:

Dietmar Kohler, Diplom-Physiker der Uni Konstanz:
Die Wende der Energie aus der Sicht von Licht.

Dr. Siegfried Bolek vom Institut für Neurobiologie der Universität Ulm:
Cataglyphis: Wüstenpiraten auf sechs Beinen

Gudrun Töpfer vom Wechselwerk Nürnberg:
Märchenstunde Demografie: Wer hat Angst vorm bösen Wandel?

Johannes Schildgen von der TU Kaiserslautern ist Informatiker:
Möchten Sie vielleicht Pommes zu den Pommes?

Einen Vorgeschmack auf den ScienceSlam gibt's auf der youtube-Plattform scienceslambo.

 

Aktuelles:

Die deutschen ScienceSlam – Meisterschaften am 6. Dezember – www.scienceslam2013.de

ScienceSlam „Die demographische Chance“ am 13. Dezember in Berlin - www.scienceslam-im-wissenschaftsjahr.de

Zusätzliche Informationen